Neue progressive Trendlooks für den Winter verkörpern Mut, Entschlossenheit und Selbstvertrauen. Frisurenstyling für Männer aus der vorgestellten Trend-Line „Metropolis“ des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) bieten neue Looks:

Diversity

Gerade bei der jüngeren Generation ist der softe, dynamische Look mit Locken und Wellen gefragt. Für ein natürliches Volumen wird die volle Textur am Oberkopf mit Stylingprodukten in Form gebracht. Der typische Rulebreaker.

Revolt

Arts and Crafts. Für alle, die es unkonventionell mögen. Stylingprodukte dürfen wieder sichtbar sein! Das Deckhaar einfach straight und strukturiert in die Stirn stylen und im Seitenbereich einzelne Partien aufstellen. Der experimentelle Look bringt Lebendigkeit in die Haare. Die Frisur neu denken lautet die Devise.

Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks
Bildrechte: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks