Advertorial

Was sind Pigmentstörungen?

Altersflecken, Pickelmale, Melasma oder Sommersprossen, dies alles sind nur Synonyme für Pigmentstörungen. Von einer Hyperpigmentierung (bzw. Pigmentstörung) ist immer dann die Rede, wenn sich die Farbpigmente der Haut ungleichmäßig verteilen bzw. an bestimmten Stellen gehäuft auftreten. Sie werden durch eine Fehlfunktion der natürlichen Melaninproduktion oder -verteilung des Körpers verursacht. Melanin ist ein Pigment, das der Haut, dem Haar und den Augen Farbe verleiht.  Liegt ein Mangel an Melanin vor oder fehlt es ganz, dann ist die Rede von Depigmentierung. Die Ursachen von Pigmentstörungen sind vielfältig. Sie können etwa durch bestimmte Medikamente und Krankheiten verursacht werden. Es gibt auch einige genetisch bedingt Ursachen wie Lupus, die Entzündungen in den Körperzellen hervorrufen können. Auch eine Verletzung oder Schädigung der Haut wie etwa eine Verbrennung oder eine Infektion kann die Ursache sein. Eine der häufigsten Gründe ist aber sicher zu intensive Sonneneinstrahlung, wie etwa beim stundenlangen Sonnenbad in der prallen Sonne ohne ausreichenden Schutz.

Die beiden häufigsten Pigmentstörungen werden als Pigmentflecken und Altersflecken bezeichnet. Bei diesen beiden Formen gibt es kleine dunkle Flecken auf der Haut im Gesicht, Hals, Dekolleté und teilweise auf dem Handrücken. Sie werden durch eine erhöhte Melanineinlagerung,  bedingt durch intensive UV-Strahlung, verursacht. Das Ergebnis ist eine ungleichmäßige Farbe der Haut.

Eine erprobte Behandlung ist die Verwendung bestimmter, hochwertiger neurokosmetischer Pflege mit einer hohen Konzentration von Wirkstoffen und einer Sonnencreme mit entsprechend hohem SPF von 50.

Was versteht man unter Neurokosmetik?

Die Neurokosmetik nimmt Einfluss auf den Dialog zwischen der Haut und dem Gehirn. Die eingesetzten Wirkstoffe wirken auf die Nervenenden und Sensoren in unserer Haut, diese stehen in direktem Kontakt mit unserem Gehirn. Es kann zu Funktionsstörungen der Haut führen, wenn die Sensoren sehr starken Umweltreizen ausgesetzt sind. Das kann besonders bei zu intensiver Sonnenbestrahlung unserer Haut der Fall sein. Das Ergebnis sind unschöne Pigmentflecke und ein ungleichmäßiges Hautbild. Neurokosmetische Produkte können deswegen besonders effektiv gegen Pigmentstörungen wirken, da sie sich der natürlichen Verbindung zwischen Gehirn und Haut zu Nutze machen.

Deshalb greifen immer mehr Betroffene zu Neurokosmetik, da diese weit mehr bewirkt als konventionelle Produkte.

Die neurokosmetische Pflegelinie von ARKANA bietet weit mehr als eine traditionelle Hautpflege.  Bei dieser Hautpflegeserie wurden den neuesten Entwicklungen in den Bereichen Neurowissenschaften, Biotechnologie und Kosmetologie Rechnung getragen. Das Ergebnis ist eine Pflegeserie, die einzigartigen Substanzen, die Neurotransmitter verwendet. Sie helfen Ihnen, die gestörten Wirkungsmechanismen auf neurosensorischer Ebene zu reparieren. Durch die Wiederaufnahme des Dialogs zwischen Haut und Hirn erhält die Haut ihr jugendliches Aussehen und Energie zurück. Sie reagiert besser auf negative Umweltreize wie UV-Strahlung oder Feinstaub-Belastung in der Stadt. Auf dieser Basis haben die Experten von ARKANA eine spezielle Hautpflegeserie entwickelt, die UniTone Neuro Therapy.

Die UniTone Neuro Therapy mit natürlichen Inhaltsstoffen

Neurokosmetik
© ARKANA

Die Pflegeprodukte helfen dabei, sowohl den Schäden, die durch intensive Sonneneinstrahlung entstehen, vorzubeugen und auch bereits vorhandene Pigmentflecke zu beseitigen sowie gereizte Haut zu beruhigen. So berichten einige  Anwender, dass bereits nach nur 4 Wochen die Haut wieder in gutem Zustand war. Dunkle Pigmentflecken wurden sichtbar aufgehellt und der Hautton war wieder ebenmäßig. Die Linie hilft nicht nur bei Schäden der Haut, die bei zu intensiver Sonneneinstrahlung auftreten können, sondern auch bei der Verhinderung von Verfärbungen nach Laserbehandlungen oder bei intensiven Behandlungen mit starken Fruchtsäuren oder Microneedling.

Um optimale Effekte zu erreichen, wird auf die schützende und heilende Wirkung natürlicher Inhaltsstoffe vertraut.

Das sind etwa Peptide, wie das verkapselte ß-WhiteTM Peptid. Es kann dank der speziellen Verkapselung auch in die tiefsten Hautschichten eindringen. Durch die hohe Aktivität und der schnellen Wirkung wird der Hautton ausgeglichen und Flecken sowie Verfärbungen werden reduziert.

Die Tranexamsäure verhindert die Bildung von Verfärbungen nach Entzündungen und mindert Schwellungen, Juckreiz und Rötungen.

Niacinamide & Lakritzextrakt reduzieren freie Radikale und hemmen den Transport von Melanin.

Veticell Vitamin C ist ein spezielle verkapseltes Vitamin C, das neben seiner aufhellenden Wirkung auch die Blutgefäße stärkt und aufgrund der Verkapselung über mehrere Stunden in der Haut wirkt.

Die UniTone Neuro Pflegelinie

Diese Substanzen finden sich in allen Heimpflegeprodukten der Linie. Neben der UniTone Neuro Cream, gibt es auch eine aufhellende Körperlotion und das UniTone Forte-C Elixir, welches durch das enthaltene Vitamin C die Wirkung der Creme verstärkt.

Die UniTone Neuro Cream ist eine Tagescreme, die für alle Hauttypen, die anfällig für Verfärbungen sind, bestens geeignet. Sie kann das ganze Jahr über verwendet werden. Der Hautton wird aufgehellt und ausgeglichen. Sie ist auch die ideale Grundlage unter Make-Up.

Neurokosmetik
© ARKANA

Die ultraleichte Sun Protect Cream SPF 50+ enthält biologisch abbaubare Filter, schützt vor UVA- und UVB-Strahlen und ist für alle Hauttypen, auch für fettige, zu Akne neigende Haut, bestens geeignet.

Das UniTone Forte-C Elixir ist ein hochkonzentriertes Serum auf der Basis von Vitamin C Es hat eine starke antioxidative Wirkung, stärkt die Blutgefäße, hellt die Haut auf und gleicht den Hautton aus.

UniTone Neuro Body Balm ist eine spezielle Körperlotion für all die Bereiche des Körpers, die aufgehellt werden müssen. Ideal für die Körperpflege nach dem Rasieren, Wachsen und IPL-Behandlungen. Der spezielle Wirkstoff Quora NoniPRCF in Verbindung mit Shikimisäure reguliert die Hautmikroorganismen und reduziert Entzündungen. Sie hellt eindrucksvoll Verfärbungen im Gesicht, auf den Beinen, im Bikinibereich und den Achselhöhlen auf.

Diese Pflegeprodukte der UniTone Neuro Linie wurden speziell für die Anwendung zuhause entwickelt, mit einer Behandlung in einem Fachinstitut können noch schnellere Ergebnisse erzielt werden.

Die Produkte werden in ARKANA Kosmetik Partnerstudios: https://arkanakosmetik.de/partnersalons/  oder in speziellen Online-Shops: https://arkanakosmetik.de/endkunden-online-shops/ mit Fachpersonal als Ansprechpartner verkauft.