AllgemeinWellness

Wo Wellness drauf steht, muss nicht unbedingt auch Wellness drin sein

WellnessmassageWellnessmassage / © Parkhotel Burgmühle

Als Verbraucher sollte man sorgfältig prüfen, was sich hinter dem Angebot „Wellness“ tatsächlich verbirgt. Denn dieser Begriff ist nicht geschützt und somit können Enttäuschungen vorprogrammiert sein.

Urlaubshotels im 4- bis 5-Sterne-Bereich verfügen meistens über einen Wellness- oder Spa-Bereich, das allein macht sie jedoch noch nicht zu echten Wellnesshotels. Denn echte Wellnesshotels sind auf Erholungs- und Wellnessgäste spezialisiert.

Fröhliche Busreisegesellschaften oder laute Festlichkeiten dürfen die Entspannung der Gäste nicht stören.
Echte Wellnessoasen sind in ruhiger, natürlicher Umgebung oder in Kur- und Bäderorten zu finden. Ein großes Wellnessangebot steht dabei ganz im Vordergrund.

Wellnessmassage
Wellnessmassage / © Parkhotel Burgmühle

Der Deutsche Wellness Verband nennt als Richtgröße mindestens zehn Quadratmeter Wellnessbereich pro Gästezimmer.
Zudem umfasst der Spa-Bereich mindestens einen Innenpool, einen voll ausgestatteten Saunabereich, ein Dampfbad, einen Fitness- und Gymnastikbereich, Anwendungsräume für Massagen und Kosmetikbehandlungen sowie geschlossene Ruheräume und Loungebereiche zum ungestörten Entspannen.

Qualifizierte Fachkräfte und Therapeuten sorgen für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm.
Auch bei den Mahlzeiten wird auf eine gesunde und vielseitige Vitalküche geachtet. Vegetarische Gerichte sind selbstverständlich, ebenso die Erfüllung individueller Wünsche bei bestimmten Unverträglichkeiten oder Diäten.

Die Zahl der echten Wellnesshotels ist bei weitem nicht so groß, wie es manche Reisekataloge oder Hotelführer glauben machen. Der Deutsche Wellness Verband zeichnet Wellness-Anbieter mit einem Zertifikat aus, welche die strengen Qualitätsprüfungen bestanden haben.

Verbraucherschutz-Institutionen wie ÖKO-Test und Stiftung Warentest haben das Deutsche Wellness Zertifikat hervorragend beurteilt. ÖKO-Test bestätigt: „Verlässliches Gütesiegel, das auf einer sehr umfangreichen Prüfung basiert.“

Rasul Dampfbad
Serail-Zeremonie / © DAS AHLBECK HOTEL & SPA, Foto: Manfred Felder, www.berge.at

Wir freuen uns über Ihre Meinung